Download

Die große Bach-Regatta

Draußen spielen und mit Naturmaterialien basteln ist eine besondere Erfahrung. Mit diesen kleinen Booten aus Rinde und Blättern erfahren Kinder ihre natürliche Umgebung ganz neu.

Wer macht mit bei der Bach-Regatta?

Wenn es draußen warm ist, macht es einen Riesenspaß, mit Gummistiefeln oder nackten Füßen durch einen Bach zu waten. Aus Steinen könnt ihr einen Staudamm bauen und davor kleine Segelboote um die Wette fahren lassen. Wenn kein Bach vorhanden ist, tun es auch ein kleiner See und eine sanfte Sommerbrise. Seid beim Spielen im Wasser vorsichtig und nehmt immer einen Erwachsenen mit.

Viel Spaß!

Das brauchst du:

  • Mind. 2 Spieler
  • Kiefernrinde
  • Stöckchen
  • Große Laubblätter
  • Handbohrer

So funktioniert's:

  1. Sammelt je einen Stock, ein großes Laubblatt und ein Stück Kiefernrinde im Wald oder Park. Rinde findet ihr auch auf Holzlagerplätzen.
  2. Zu Hause bohrt ihr in die Innenseite eures Rindenstücks ein Loch und steckt den Stock senkrecht hinein. Das ist der „Mast“.
  3. Nun nehmt ihr das Blatt und ritzt oben und unten zwei kurze waagerechte Schlitze ein.
  4. Steckt das Blatt wie ein Segel auf den Stock. Auch Rinde eignet sich als Segel.
  5. Setzt eure Segelboote ins Wasser und lasst sie auf Kommando alle gleichzeitig los. Mit langen Stöcken könnt ihr sie anstupsen und auf Kurs halten.


Text: Brigitte Hoffmann 

Altersstufe 5 altersstufe 5 fantasie und freundschaften?t=1520501270
Förderziele 1 feinmotorik?t=15205008514 konzentration?t=15205009275 kreativitaet?t=1520500959
Dateiformat PDF
Seitenzahl 1
Tags Bastelanleitung Basteln mit Naturmaterialien Spielmaterial basteln
Download